Outfit: Blauer Shopper

Hallo ihr Lieben

Meine neue Abendhandtasche und Ilmio.ch, den ersten Schweizer Onlineshop für Designertaschen und -accessoires, habe ich euch in einem anderen Blog Beitrag bereits vorgestellt.

Heute möchte ich euch die zweite Handtasche vorstellen, welche ich mir im Shop aussuchen durfte. Ich habe mich für den tollen Shopper Fräulein Rosalie von Gräschen entschieden, welche von der Designerin Britta Gras in Deutschland, genauer gesagt am Niederrhein, designt wurde. Sie ist aus 100% Rindsleder hergestellt. Die Tasche ist toll verarbeitet und das beste ist: sie passt perfekt zu meinen Nachtblauen Chelsea Boots – yeah!

mg_6117-20150525

Seit die Tasche hier eingezogen ist, benutze ich sie ständig. Es passt wirklich alles rein, was sie zum perfekten Begleiter für jeden Tag macht. Computer: check, Sportsachen fürs Pilates: check, Trinkflasche und Sonnenhut: check. Die Tasche ist super angenehm auf der Schulter zu tragen, da die Trageriemen schön lang sind.

mg_6162-20150525

Outfit

Handtasche: Fräulein Rosalie von Ilmio.ch*, Rock: Promiss (alternativ: Gestreifter Bleistiftrock mit Spitzensaum bei Asos Curve), Pullover: Persona gekauft in der Be Code Boutique in Zürich, Sneakers: Superga, Ohrringe: Mise en Dior

mg_6116-20150525

Outfit: Blauer Shopper weiterlesen

Outfit: Rosa Mantel und Streifen

Hallo ihr Lieben

Vor ein paar Wochen habe ich mich mit meiner lieben Blogger Kollegin Jennifer von DressingtheseCurves in Zürich getroffen. Neben einem entspannten Kaffee, ein paar Luxemburgerli bei Sprüngli, vielen guten Gesprächen und etwas Shopping hat sie ein paar Outfitfotos von mir gemacht. Vielen Dank dafür und für den tollen Tag!

dsc9928-20150523

Unter dem rosa Mantel trage ich ein Anna Scholz-Kleid, welches ich mir letzten Sommer im Sale aus England bestellt hatte. Der Schnitt ist ganz ähnlich wie bei meinem liebsten Anna Scholz-Kleid, welches ich seit vielen Jahren besitze und welches nach wie vor wie neu aussieht.
Leider ist die Stoff Qualität bei diesem Kleid gar nicht gut und das Kleid sieht bereits total verwaschen aus (obwohl ich es von September bis April nie getragen habe). Super schade, weil ich es sonst total mag. Das zeigt mir sehr schön, dass ich mich bei der Auswahl an Kleider nicht nur auf gute Namen und hohe Preise verlassen kann. Leider ist es kaum möglich die Qualität eines Kleidungsstücks online zu beurteilen, und auch sonst finde ich es äusserst schwierig, die Qualität eines Stoffes und die Verarbeitung einzuschätzen.

Den rosa Mantel liebe ich total, ich finde er macht jedes Outfit sofort zu etwas besonderem und ich bekomme immer wieder Komplimente dafür.

dsc9885-20150523 Outfit: Rosa Mantel und Streifen weiterlesen

Outfit: Maxi-Streifen

Hallo ihr Lieben

Vor einiger Zeit habe ich auf dem Amélie’s Blog Beauté Plantureuse, ein tolles Outfit mit einem Streifen-Maxikleid gesehen. Dabei fiel mir ein, dass ich bei meinen Schwangerschaftskleidern im Keller ein ganz ähnliches Kleid habe. Da ich sowieso diese Kleider durchsehen und aussortieren wollte, war das gerade die richtige Motivation, damit anzufangen.

Et voilà: das Kleid sitzt auch ohne Babybauch ganz gut (Outfit mit Babybauch).

Outfit

Kleid: Motherhood Maternity (alt), Lederjacke: Junarose (alt), Sneakers: Superga, Kette: Six (alt), Handtasche: Liebeskind (alt).

mg_5857-20150524

Bei der aktuellen Hitze ist dieses Outfit viel zu heiss, für die kühleren Sommertage jedoch optimal.

Geniess die schönen Sommer Tage!
xxo Melanie

mg_5881-20150524

Outfit: Maxi-Streifen weiterlesen

Outfit: Handtaschenliebe

Halli Hallo ihr Lieben

Seit einem Jahr bin ich auf der Suche nach der perfekten Abendhandtasche. Nicht zu gross soll sie sein, und doch muss alles Wichtige darin Platz haben. Chic und in einer neutralen Farbe, damit sie zu allen Stylings passt. Ich muss sie umhängen können, damit ich die Hände frei haben kann. Es war gar nicht so einfach, bei solch hohen Erwartungen die passende zu finden.

mg_6017-20150524

Vor einigen Wochen habe ich auf Ilmio.ch, dem ersten Schweizer Onlineshop für Designertaschen und -accessoires, die Tasche Euphoria Opera der Schweizer Designerin Francesca di Benedetto gefunden und mich sofort verliebt. Die Tasche wurde aus hochwertigem toskanischen Rindsleder in Italien hergestellt. Man sieht ihr an, mit wieviel Liebe zum Detail sie designt und gemacht wurde. Darin hat alles Platz, was ich benötige und ich kann sie beim Tanzen cross body umhängen oder die Kette abnehmen um sie als Clutch zu tragen.

mg_5970-20150524

Ilmio.ch ist eine Schatzkiste für tolle Handtaschen, und bietet etwas komplett anderes als die üblichen Warenhäuser hier in der Schweiz. Die Designs sind so individuell, dass du sie garantiert nicht hundertfach auf der Strasse antriffst.

Bei einem gemeinsamen Kaffee erzählen mir Elke Rottmann und Jocelyne Boss, die zwei Frauen hinter dem Onlineshop, wie es zu ILMIO kam: „Die Idee zu ILMIO entstand, als ich auf der Suche nach einer neuen Tasche war, natürlich online. Etwas Einzigartiges sollte es sein, qualitativ hochwertig und am liebsten Schweizer Design. Ich habe einige schöne Onlineshops im Ausland gefunden, aber keinen Schweizer Taschenshop. Gab es keinen Onlineshop in der Schweiz, in dem man solche besonderen (und bezahlbaren!) Designer Taschen und Accessoires verschiedener (und bitte auch Schweizer!!) Labels kaufen kann?“

mg_6032-20150524

Seit dem Herbst 2014 gibt es ILMIO. Die zwei Frauen suchen jede Handtasche für den Onlineshop persönlich aus und achten dabei auf Nachhaltigkeit, Fairtrade, individuelles Design und Labels, hinter denen eine Vision steht. Die Handtaschen werden mit grosser Liebe zum Detail in Europa hergestellt.

Outfit

Tasche: Euphoria Opera von FranCa über Ilmio.ch*, Bluse: H&M (aktuell im Geschäft), Jeans: Junarose, Ohrringe: Mise en Dior, Schuhe: Nine West (alt)

„ILMIO ist der Onlineshop für Menschen, die das „Besondere“ suchen und die wie ich daran glauben, dass eine Tasche nicht nur zu einem Outfit, sondern auch zur Persönlichkeit passen sollte. Denn nur so wird jeder Look einzigartig – FEEL UNIQUE !“ – Elke Rottmann

Viel Spass beim Stöbern auf Ilmio.ch!
xxo Melanie

 *Die Handtasche wurde mir für den Blog Beitrag kostenlos zur Verfügung gestellt.

mg_5944-20150524 mg_6027-20150524

mg_6015-20150524 Outfit: Handtaschenliebe weiterlesen

Spontanes schlechte Laune Outfit

Halli Hallo ihr Lieben

Der grosse Vorteil an einer reduzierten Capsule Wardrobe ist, dass ich am Morgen ohne gross zu überlegen etwas anziehen kann und ich mich darin fast immer wohl fühle. Manche Kombis wiederhole ich ganz häufig, aber immer wieder entdecke ich neue Outfits.

Diese spontane Kombination mochte ich total gerne, so gerne, dass ich es trotz Bad Hair Day und schlechte Laune von mir und dem Fotografen unbedingt shooten wollte. Das Spitzentop ist durch den Ausschnitt ein bisschen sexy und lockert das sonst eher strenge Outfit auf. Ich bin damit 12 Kilometer Fahrrad gefahren, es passt also perfekt zu meinen Lebensstil. Ich trage gar keinen Schmuck, da ich finde, dass dem Outfit gar nichts fehlt.

mg_5774-20150514

Outfit

Top: Forever 21 plus (gekauft in Dubai), Hose: Junarose, Mantel: Tomo (aus der Boutique Be Code in Zürich), Schuhe: Unisa (alt)

Wie waren deine Pfingsttage?
xxo Melanie

mg_5793-20150514 mg_5787-20150514 mg_5781-20150514